Ta strona wykorzystuje cookies w Ger¤t. Po klikniêciu przycisku "Dalej", zak³adamy, ¿e zgadzasz siê, aby otrzymaæ wszystkie pliki cookie z tej strony. Dowiedz siê wiêcej Polityka prywatnoœci dalej

Krone Kühlauflieger - Doppelstock

Krone Kühlauflieger - Doppelstock
Krone Kühlauflieger - Doppelstock
Krone Kühlauflieger - Doppelstock
Krone Kühlauflieger - Doppelstock
 
netto
56.500 EUR
VAT
(19%) 10.735 EUR
 
67.235 EUR
Numer wewnetrzny
1602523.
Przeglad techniczny/Badanie spalin
nowy
Kategoria pojazdu
naczepa-ch³odnia/nadwozie furgonowe z ch³odni¹
Rodzaj pojazdu
zamówiony pojazd
Kolor
bia³y
Waga ca³kowita
8.813 kg
ciê¿ar ca³kowity
36.000 kg
ciê¿ar u¿ytkowy
27.187 kg
rozstaw kó³
1310 mm
Wymiary zewnêtrzne (d³. / szer. / wys. w mm)
14040/ 2600/ 4000
wymiary przestrzeni ³adunkowej(d³./szer./wys.)
13310 / 2465 / 1650
osie
3
Wyposa¿enie
  • Agregat Carrier
  • Amortyzacja pneumatyczna
  • badanie tech./spal. nowe
  • BPW-osiowa
  • Do wynajêcia
  • drzwi kontenera
  • drzwi posiadaj¹ce skrzyd³a
  • hamulec tarczowy
  • izolowane
  • Komora na palety
  • pod³oga z aluminium
  • skrzynka do narzêdzi
  • system ABS
  • urz¹dzeni dwupoziomowe z belk¹
  • urz¹dzenie dwupoziomowe
  • Wersja dla Niemiec
Uwaga

  • Mietkauf ohne Anzahlung
  • mtl. Mietkaufrate € 999
  • Laufzeit 60 Monate
  • nach Ablauf - Kauf zum RW od. Rückgabe od. Neufahrzeug
  • Full-Service Miete mit späterem Kauf möglich

Detailausstattung

KRONE - Cool Liner Duoplex Steel

Menge: 1 Typ: SDR 27 eL4-DS

T 000.001 für D-Zulassung (Deutschland)

T 000.100 ohne Nationalitätsaufkleber

T 001.328 Eintrag auf Fabrikschild :Typ: SD

EG- Betriebserlaubnis-Nr: e1*2007/46*0232

(Eintrag im Feld über der VIN)

T 001.000 TÜV-Serien-Abnahme:

T 001.100 für Zulassung/Betrieb höchstzulässige Sattellast: 12.000 kg

T 001.200 für Zulassung/Betrieb höchstzulässige Achslast: 24.000 kg

T 001.300 für Zulassung/Betrieb höchstzul. Gesamtgewicht: 36.000 kg

T 001.040 technisch höchstzulässige Sattellast: 12.000 kg

T 001.051 technisch höchstzulässige Achslast: 27.000 kg

technisch höchstzul. Gesamtgewicht: 39.000 kg

T 500.001 passend zu Zugmaschine nach ISO 1726:

T 002.302 Aufsattelhöhe unbeladen: 1.150 mmChassis

A 100.205 durchgehende Chassis-Konstruktion mit Doppel-T-Längsträger /

Z-Profil u.Querträgern, Hecktraverse m. Diagonalverstrebung

A 100.322 Bauhöhe vorne: 10 mm (8 mm Gleitplatte)

A 100.113 2´´ Königszapfen (Chassisüberhang vorne: 1.595 mm)

A 100.004 hintere Unterfahrschutzeinrichtung nach EG-Richtlinie

A 100.116 Seitenanfahrschutz wird durch Paletten-/Staukasten ersetzt

A 001.000 Schiebetrittleiter hinten

Abstützvorrichtung

B 028.000 Zwei mechanische Stützwinden, 2 x 12 to

Halbrund mit Standplatte, Fabrikat unserer Wahl

B 001.000 einseitige Stützwindenbedienung, rechts

Achsen/Aggregat

C 000.004 3 Achsen je 9.000 kg Tragkraft

C 143.045 Aggregatabstand: 7.460 mm

C 100.010 Radstand: 1.310 / 1.310 mm

C 038.000 mit Mittenzentrierung

C 075.600 KRONE-Achsen mit Luftfederung und Scheibenbremse, ET 120

C 075.950 Bremsscheibe mit 430 mm Durchmesser

C 043.110 mit Hub- und Senkeinrichtung, inkl. automatischer

Fahrhöhenrückstellung

C 142.010 beladungsabhängig vollautomatisch elektronische

Liftachsansteuerung für 1. Achse

C 148.010 manuelle Funktion an Bedienkonsole für zwangsweises Heben

(=Anfahrhilfe n. Richtlinie 97/27/EG)u.zwangsweises Senken

Reifen (Felgen)

D 400.000 6-fach, 385/65 R 22.5, Fabrikat unserer Wahl

(aus europäischer oder asiatischer Produktion)

D 185.100 ohne Reserverad

D 300.000 Felgen mittenzentriert

D 500.200 Radmuttern mit Kunststoffschutzkappen

Reserveradhalter

E 051.003 Korbausführung hinter Aggregat rechts

Kotflügel

F 002.010 Kunststoff-Radabdeckung

F 010.001 Spritzschutzeinrichtung nach EG-Richtlinie

Bremse

G 000.103 Bremsanlage nach EG-Richtlinien 71/320//EWG ff bzw. ECE R13

G 082.000 Federspeicher-Feststellbremse

G 102.010 Diagnose über ISO7638-Steckverbindung (EBS-Versorgungskabel)

G 079.005 Bremsleitung ca. 350 mm über Trägerhöhe

G 039.004 2 Unterlegkeile

G 088.520 Fabrikat Bremsanlage: Wabco

G 066.102 vorbereitet für die nachträgliche Montage einer Telematikeinheit

Verlegung Anschlusskabel vom EBS-Modulator zur

Stirnwand, Überlänge ca. 1.5 m

G 088.200 EBS-Modulator mit RSS (Roll Stability Support)

G 088.500 Achtung: Das Anhängefahrzeug darf nur von Zugfahrzeugen

gezogen werden, welche die Wirksamkeit d. ABS gewährleisten!

G 085.100 EBS-Anlage, 2S/2M, 2 Sensoren an einer Achse

Licht

H 000.001 Beleuchtungs- u.Lichtsignaleinrichtung gem.UN ECE Rg.Nr. 48

H 045.027 2 Stück LED-Kennzeichenleuchten

H 070.005 2 Umrißleuchten mit Gummiarm, LED-Ausführung

H 071.010 Seitenmarkierungsleuchten in LED-Ausführung

H 007.006 Elektroanschlüsse ca. 350 mm über Trägerhöhe

H 001.000 24 Volt, vorne mit 7 poliger Steckdose DIN ISO 1185

H 080.000 7-polige Steckdose DIN ISO 3731 vorne, für Zusatzfunktionen

H 060.001 zusätzlich vorne 15-polige Steckdose DIN ISO 12098

H 005.103 Multifunktions-Rückleuchten

H 031.001 inkl. 1 Nebelschlußleuchte

H 021.001 inkl. 1 Rückfahrscheinwerfer

Zubehör

I 130.010 Delta-Gummirammprofil hinten quer am Heckrahmen

I 130.033 2 Gummirammpuffer hinten, außen, horizontal

I 005.131 Palettenkasten, geschlossen, f. 36 Euro-Paletten

I 002.011 1 Werkzeugkasten, Kunststoff, Flächenlast max. 50 kg

außen ca. 650x490x450 mm, hinter Achsaggregat links

I 065.008 Dieseltank(Kunststoff), für ca.240 ltr., Bio-Diesel tauglich

Tanköffnung beidseitig, Deckel mit Zylinderschloss

I 065.020 Tanksensor für Dieseltank inkl. LED-Füllstandsanzeige an Stirnwand

Boden

W 000.124 Boden Typ: BO 13310

W 003.001 Low-Noise Aluminium Bodenwanne, Bodenbelastbarkeit getestet

nach CSC/EN 283, im Heckbereich zusätzlich verstärkt

Kofferaufbau

Q 000.610 Aufbau Cool Liner Doppelstock (Duoplex Steel)

Q 400.720 Wärmebrückenfreie Paneelbauweise, Paneele beidseitig mit

Stahldeckschicht, 100% FCKW-freier Schaum

Q 400.201 Paneelstärke Boden: 125 mm

Q 400.390 Paneelstärke Stirnwand: 50 mm

Q 400.399 Paneelstärke Dach: 85 mm

Q 400.237 Paneelstärke Hecktüren: 90 mm

Q 400.203 Paneelstärke Seitenwände: 60 mm

Q 400.398 Aufbaulänge i. L.: 13.310 mm

Q 400.023 Aufbaubreite i. L.: ca. 2.465 mm

Q 300.010 Aufbaubreite i. L. durch Sockel- / Scheuerleisten reduziert

Q 150.020 Innenhöhe: 2.650 mm

Stirnwand

Q 400.410 Sandwichpaneel mit Verstärkung und Ausschnitt passend für

Carrier- oder Thermo King Kühlaggregat: Stoßgeprüft nach

schwedischem Normtest;

Q 400.430 4 Stück senkrechte Distanzprofile (100 mm) innen an der

Stirnwand für optimale Luftführung

Q 038.012 Prallblech innen an Stirnwand geschraubt

Dach

Q 400.450 Sandwichpaneel mit Stahldeckschicht, Kabelführung für Temperaturfühler

u. Beleuchtungseinrichtung im Dachauflagewinkel

Q 165.030 4 LED-Deckenleuchten, auftragend eingebaut, seitl. versetzt

Q 400.134 Türkontaktschalter für Innenbeleuchtung

Q 400.303 vorbereitet f. nachträgliche Montage einer Telematikeinheit

Seitenwände

Q 400.470 Ganzpaneele in Sandwichbauweise mit Stahldeckschicht

außen lackiert, innen PVC-beschichtet, Bodenwanne seitlich

und vorne angeschlossen mit scheuerfester Alu-Winkelsockelleiste

ca. 300 mm hoch

Q 400.075 1 Reihe(n) Schlitz-Loch-Zurrschienen waagerecht eingelassen

Q 059.060 Anbringung: Höhe Mitte 1. Zurrschiene über Boden 800 mm

Q 400.078 12 Satz Führungsschienen für Doppelstockeinrichtung

Typ: Airline, senkrecht in die Seitenwände eingelassen;

Schienenhöhe: 1.600 mm ab Unterkante Dach

Q 400.047 22 Ladebalken für Doppelstockeinrichtung, Tragkraft je Balken ca. 10 KN, 90 mm Bauhöhe

Q 098.025 Doppelstock-Führungsschienen mit 50 mm LochrasterRückwand

Q 400.525 doppelflügelige Hecktüren, 3 Stück Aluminium-Scharniere

pro Türflügel; Dichtsystem mit außenliegender Staubdichtung

V2A Portalrahmen mit Schleusendichtkante

oben und unten; außenliegender Einhand-Komfortverschluß

Q 400.053 Einhand-Komfortverschluss, zweifach, hinten

Q 400.328 Alu-Scheuerleisten innen an Rückwandtüren, ca. 285 mm hoch

Q 400.019 robuster Seiltürfeststeller für Hecktüren

Q 400.318 2 rote Positionslampen (LED) oben am Heckrahmen

Zubehör

Q 147.001 Zollverschluss für Aufbau (ohne Verschlußanerkenntnis)

Q 400.214 Luftleitplane elastisch abgehängt

Q 400.363 Kühlaggregat Carrier Vector 1550 S, Diesel/Elektrik

mit autom. Phasenwender, SAS-Sensor, inkl. Montage

und Inbetriebnahme.

Q 401.361 Temperaturschreiber Fabrikat Carrier, Typ: DataCold 300 T

inkl. Drucker, 1 Sensor, inkl. Montage

TÜV-Abnahme

Z 010.002 Zulassung über EG-Übereinstimmungsbescheinigung

nach Anhang IX der Richtlinie 2007/46/EG Genehmigung:

e1*2007/46*0232*08

Z 000.001 einschließlich Zulassungsbescheinigung Teil II

Z 030.000 mit CEMT/CM-Zertifikat, deutsch

Z 045.020 HACCP zertifiziert

Z 002.011 Herstellerbescheinigung

Z 045.004 ATP-Bescheinigung - FRC

Z 050.005 Zertifikat zur Ladungssicherung gemäß EN 12642 Code XL

Lackierung

X 000.037 Typ: Lack 13620 K

X 022.000 Serien-Lackierung (einfarbig)

X 001.100 Aufgrund unterschiedlicher Produktionsstandorte können

leichte Farbtonunterschiede an Anbauteilen auftreten.

X 001.002 Stahlteile stahlgestrahlt, KTL-grundiert u. pulverbeschichtet

X 056.031 weiße, seitliche Teilkontur-Markierung nach ECE-R48 auf Festaufbau

X 056.060 gelbe, hintere Vollkonturmarkierung, ECE-R48, auf Cont.-Tür

Farbgruppe

X 998.107 Fahrgestell RAL 9005 TIEFSCHWARZ

X 998.130 Achsen incl. Radnaben RAL 9005 TIEFSCHWARZ

X 998.242 Unterfahrschutz/Beleuchtungsträger WEISS PULVERBESCHICHTET

X 998.890 Anbauteile SCHWARZ BZW. VERZINKT

X 998.212 Felgen SILBERNATUR

X 998.770 Koffergehäuse KRONE WEISS

X 998.831 Stützwinden RAL 9005 TIEFSCHWARZ

X 998.820 Palettenkasten-/Staukastendeckel WEISS PULVERBESCHICHTET

Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.Angebote freibleibend. Zwischenverkauf vorbehalten. Finanzdienstleistungsangebote gelten vorbehaltlich positiver Bonitaetspruefung und nur fuer DEUTSCHE Gewerbebetriebe. Infos auch unter www.truck-rent.info

Oferent

STAUB Trucks GmbH
G.Staub

Schiffweilerstr.1a
D-66578 Schiffweiler

 01801099999
 +4915222666516
 01801099998
 info@staubtrucks.de
  www.staubtrucks.de

Partner do rozm¢w (imie, nazwisko)
Masz pytania?

Twój Zespó³ STAUB Trucks GmbH

Markus Erz

01801099999

* Szczegó³owe informacje o oficjalnym zu¿yciu paliwa oraz emisji CO2 nowego samochodu osobowego mo¿na znaleŸæ w "Wytycznych dotycz¹cych zu¿ycia paliwa oraz emisji CO2 nowego samochodu osobowego", które s¹ dostêpne we wszystkich punktach sprzeda¿y oraz w "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" na stronie www.dat.de.

Pañstwa wiadomoœæ do oferenta Pola oznaczone * to pola obowi¹zkowe.
Uwaga: wprowadŸ swoje imiê i nazwisko!
Uwaga: wprowad٠wiadomoϾ!
Zaakceptuj wskazówki dotycz¹ce ochrony danych.


Serdecznie zapraszamy do kontaktu z nami pod numerem telefonu:
01801099999

Informacje o ochronie danych

Wy¿ej wymienione dane osobowe s¹ przechowywane, przetwarzane, przekazywane i wykorzystywane przez webmobil24.com oraz zakontraktowanego przez webmobil24.de us³ugodawcê, w celu przetworzenia Pañstwa wniosku, a je¿eli jest to wymagane przekazywane do firm powi¹zanych z webmobile24.com. O ile dane s¹ przekazywane poza EWG do wy¿ej wymienionych stron i tam przetwarzane (np. w celu technicznego zapisania i przetworzenia przez zakontraktowanego us³ugodawcê w USA), proces ten odbywa siê oczywiœcie w pe³nej zgodzie z obowi¹zuj¹cymi przepisami w zakresie ochrony danych osobowych. Poprzez wys³anie formularza oœwiadczaj¹ Pañstwo, ¿e wyra¿aj¹ zgodê, ¿e w wy¿ej wymienionym celu nawi¹zany zostanie z Pañstwem kontakt mailowy. Je¿eli ¿ycz¹ sobie Pañstwo, by dane nie by³y wykorzystane w wy¿ej wymienionym celu, prosimy o kontakt z wy¿ej wymienionym sprzedawc¹.

Poleæ tê ofertê znajomym
 
Podziel siê na:
 
  1. Sprzedawaj dobre zdjęcia pojazdw: 36 zdjęć XXL, + pokaz slajdw i film na kadym moliwym pojedzie.

  2. Najwaniejsze informacje o pojedzie na pierwszy rzut oka.

  3. Osoba kontaktowa moe być uywana indywidualnie lub generowana na podstawie danych z systemu odpowiedzi e-mail.

  4. ZarzÄ…dzanie jako›ciÄ… - Envkv lub pieczęć jako›ci sÄ… ‚adowane automatycznie

  5. Osoba kontaktowa moe być uywana indywidualnie lub generowana na podstawie danych z systemu odpowiedzi e-mail.

  6. Dla mi‚o›nikw szczeg‚w: regulacja wszystkich moliwych funkcji.

  7. Droga do Twojego salonu dealerskiego: w ten sposb klient zawsze CiÄ™ odnajduje!

Wideo nowy Zaznacz samochód Pojazd zaznaczony netto wed³ug §25a Ustawy o podatku obrotowym [UStG], nie mo¿na uzyskaæ dokumentu odnoœnie podatku VAT VAT